Aktuelles

Um sich über alle aktuellen Themen in Perrot auf dem Laufenden zu halten, zögern Sie bitte nicht

  • unsere Facebook-Seite Perrot en Périgord zu liken
  • uns auf INSTAGRAM zu verfolgen: @perrotdordogne
  • und einen Blick auf unseren BLOG zu werfen, der regelmässig mit neuen Artikeln (in französischer Sprache) gespeist wird.

Von Donnerstag, den 27. Juni bis Mittwoch, den 3. Juli 2024

Nach Angaben der Präfektur wird erwartet, dass die Wasserhöhen und die Strömungsgeschwindigkeit ab diesem Donnerstag, den 27. Juni aufgrund einer großen Wasserabgabe an einem Staudamm ansteigen werden, wodurch der durchschnittliche Durchfluss des Flusses zwischen diesem Donnerstag und Mittwoch, den 3. Juli auf über 260 m³ pro Sekunde ansteigen wird. Zur Erinnerung: Wenn der Flusspegel an der Brücke von Cénac 1,5 m übersteigt, wird die Schifffahrt automatisch untersagt.

 

Die Ausübung des Freizeitkanusports ist daher in diesem Zeitraum für wenig erfahrene Personen mit Sturzrisiko im noch kalten Wasser zwischen Cazoulès (Gemeinde Pechs-de-l'Espérance) und Limeuil untersagt. Die Ausübung in Begleitung und unter Aufsicht von Personal mit einer speziellen Qualifikation für diese Aktivität oder die Ausübung durch erfahrene Personen, die eine Lizenz des französischen Kanuverbands besitzen, bleibt erlaubt.


Samstag, 25. Mai 2024

Da der Wasserstand der Dordogne in den letzten Tagen wieder gesunken ist, konnten die Kanuverleiher im Périgord nach 27 Tagen Pause aufgrund von Hochwasser und starken Regenfällen ihre Arbeit aufnehmen.


Donnerstag, 9. Mai 2024: Keine Kanus auf der Dordogne und der Vézère

Das ist ein schwerer Schlag  an den Feiertagen rund um Christi Himmelfahrt, zumal an diesem Wochenende bis zu 27 Grad erwartet werden. Wegen des Hochwassers können momentan keine Kanus auf der Dordogne und der Vézère fahren. Hoffentlich sinkt der Wasserstand bei den heißen Temperaturen schnell, damit die Kanus am Sonntag wieder herausgeholt werden können.


Donnerstag, 2. Mai 2024

Aufgrund des steigenden Wasserstandes können die "Gabarres", diese sympathischen kleinen "Kreuzfahrtschiffe", die man in der Nähe von Bergerac, aber auch in La Roque-Gageac, Cénac und Beynac,... sieht, derzeit nicht mehr auf der Dordogne fahren. Ein Präfekturerlass sieht nämlich vor, dass das Bootfahren ab einer Wasserhöhe von 2 Metern verboten ist, was in dieser Woche der Fall ist. Für die nächsten Tage wird noch Regen erwartet, aber alle hoffen, dass die "Gabarres" am Himmelfahrtswochenende wieder fahren können. 


Die Grappe de Cyrano ist ein Motorradrennen in der Dordogne, an dem jedes Jahr etwa 600 Fahrer aller Niveaus teilnehmen... vom Weltmeister bis zum Amateur.

Dieser Klassiker findet an zwei Renntagen statt und führt dieses Jahr unweit von Perrot im Périgord vorbei. Die Lärmbelästigung dürfte nicht lange anhalten (ein Teil der Fahrer kommt nur am Samstagnachmittag, den 20. April 2024 vorbei, wenn ich alles richtig verstanden habe), aber so sind Sie vorgewarnt und erschrecken nicht.


FR-ALERT ist ein System zur Warnung der Bevölkerung, das Benachrichtigungen an die Mobiltelefone von Personen sendet, die sich in einem Gebiet aufhalten, das mit einer Gefahr konfrontiert ist. Sobald es aktiviert ist, informiert es die betroffenen Bürger über die Art und den Ort der Gefahr und weist auf das richtige Verhalten hin. Dieses Warninstrument stützt sich auf Technologien, die einen massiven und schnellen Versand von Benachrichtigungen ermöglichen.

 

Dieser neue Warnvektor, der zu den klassischen Kanälen (Sirenen der Rathäuser, Pressemitteilungen usw.) hinzukommt, stellt eine geeignete Antwort auf alle Krisen angesichts natürlicher und technologischer Risiken sowie auf die Auswirkungen von Bedrohungen dar.

 

Ein Test dieses Systems wird von den staatlichen Stellen am Dienstagmorgen, den 9. April 2024 durchgeführt. Er betrifft das gesamte Gebiet der Dordogne.


SPERRUNG DER BRÜCKE SAINT CAPRAISE DE LALINDE - VARENNES

Um die Durchführung von Untersuchungen ab dem 1. März 2024 bis zum 30. Juni 2024 zu ermöglichen, wird der Verkehr für alle Fahrzeuge auf der Departementsbrücke,die den Gemeindeweg Nr. 8 in den Gemeinden Saint Capraise de Lalinde und Varennes beherbergt, gesperrt. Es werden zwei Umleitungen eingerichtet:


Der Aéroport Bergerac Dordogne Périgord freut sich, die Inbetriebnahme einer neuen Flugverbindung zwischen der Dordogne und Edinburgh bekannt zu geben. ✈️

Ab dem 2. April 2024 wird Ryanair zwei Flüge pro Woche, dienstags und donnerstags, durchführen.

Reservierungen sind ab sofort auf der Website der Fluggesellschaft möglich.

Zögert nicht, eure Plätze zu reservieren und... euren nächsten Urlaub ⛱ in Perrot en Périgord 🤩 zu verbringen, das nur zwanzig Minuten vom Flughafen entfernt ist 🤩.


🍾 Wir wünschen Ihnen ein gutes und glückliches Jahr 2024 🍾. Was gibt es Schöneres, als das neue Jahr mit der Planung Ihres nächsten Aufenthalts in Perrot en Périgord zu beginnen? 🤩

👉 Gut zu wissen: Mit nur einem Feiertag, der auf ein Wochenende fällt, nämlich Sonntag, der 14. Juli 📅 , ist das Jahr 2024 günstig für Brückentage und verlängerte Wochenenden. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Urlaub legen sollten, um möglichst viel Erholung zu genießen: ✅ In diesem Jahr fällt Ostern auf Sonntag, den 31. März, sodass Montag, der 1. April, (sowie der Karfreitag in Deutschland) ein Feiertag ist. Wenn man sich im April vier Tage frei nimmt, von Dienstag, dem 2. bis Freitag, dem 5. April, kann man also acht Tage Ruhe genießen. ✅ Im Mai mit vier französischen Feiertagen (Mittwoch, 1., Mittwoch, 8., Donnerstag, 9. und Montag, 20.) ist es möglich, mit neun Urlaubstagen 21 Ruhetage zu genießen. Wenn Sie zusätzlich den 29. und 30. April freinehmen, wären das 11 Tage, die Sie legen können, um 23 Tage frei zu haben. ✅ Da der 15. August in diesem Jahr auf einen Donnerstag fällt, können Sie sich ein verlängertes Wochenende gönnen, indem Sie am Freitag, dem 16. August, Urlaub nehmen, oder sogar eine ganze Woche frei haben, wenn Sie von Montag, dem 12. August, bis Mittwoch, dem 14. August, Urlaub nehmen. ✅ Von Ende Oktober bis Mitte November kann man seinen Urlaub um den 1. (Allerheiligen) und 11. November (Waffenstillstand) herum optimieren. Wenn Sie von Montag, dem 4. November, bis Freitag, dem 8. November, Urlaub nehmen, können Sie 11 freie Tage am Stück genießen. Wenn Sie vier Tage vom 28. bis 31. Oktober oder vom 12. bis 15. November frei nehmen, können Sie neun Tage frei nehmen.
Das bedeutet, dass es viele tolle Möglichkeiten gibt, uns zu besuchen! 🤩 Überprüfen Sie also schnell unsere Buchungskalender und kontaktieren Sie uns unter 𝐩𝐞𝐫𝐫𝐨𝐭@𝐥𝐨𝐜𝐚𝐭𝐢𝐨𝐧-𝐯𝐚𝐜𝐚𝐧𝐜𝐞𝐬-𝐝𝐨𝐫𝐝𝐨𝐠𝐧𝐞.𝐟𝐫, um Ihren Aufenthalt in der Dordogne zu blockieren. Bis bald 😘


Trotz des Feiertags ist der Intermarché von Lalinde am Mittwoch, den 1. November 2023 von 9 bis 12 Uhr 30 geöffnet.


Hier in Perrot en Périgord haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, um die derzeit schnellste und effizienteste Telekommunikation in unserer ländlichen Region einzuführen: 𝑷𝒆𝒓𝒓𝒐𝒕 𝒈𝒐𝒆𝒔 𝒇𝒊𝒃𝒆𝒓𝒈𝒍𝒂𝒔𝒔 💻 seit Donnerstag, den 19. Oktober 2023. 👍

 

✅ Wir hatten keine große Wahl: Wie es scheint, wird in einigen Jahren eine Internetverbindung ohne Glasfaser einfach nicht mehr möglich sein. Und immerhin wurde uns, da wir zu den "ersten Pionieren" gehörten, eine kostenlose Installation angeboten (na ja,... bis auf das Spülmittel 😎).

 

✅ Wenn Sie sich wie ich über den Zusammenhang zwischen Glasfaser und dieser Spülmittelflasche wundern, sollten Sie wissen, dass die Orange-Betreiber ein Mittel brauchten, um die Glasfaser in die Hülse zu schieben. 👉 Wir werden heute Abend weniger dumm ins Bett gehen - oder?